Vegane Nachos mit Maismehl

Abends auf der Couch wollen wir alle doch was Leckeres zum Knabbern haben!? Da darf es auch gerne mal herzhaft werden. Wie wäre es denn, leckere Nachos selber zu machen? Mit dem Maisvollkornmehl von Bohlsener Mühle aus unserer März Box ist das ganz leicht!

Abends auf der Couch wollen wir alle doch was Leckeres zum Knabbern haben!? Da darf es auch gerne mal herzhaft werden. Wie wäre es denn, leckere Nachos selber zu machen? Mit dem Maisvollkornmehl von Bohlsener Mühle aus unserer März Box ist das ganz leicht!

Perfekt für das kommende Wochenende ?

WFB_M-rz_Rezept2-9-1024x576

 

Zutaten

250g Maisvollkornmehl

100g Weizevollkornnmehl

Etwas Olivenöl

1TL Salz

Pfeffer

Italienische Kräute

Für die Nachos müsst ihr einfach das Maismehl mit Vollkornmehl vermischen, etwas Öl und Salz hinzufügen und das Ganze zu einem Teig vermischen. Aus dem Teig formt ihr runde Fladen, die in der Pfanne gebraten werden bis sie Blasen schlagen. Im Anschluss schneidet ihr die Fladen in die bekannte Dreiecksform und mariniert sie nach Belieben. Wir haben italienische Kräuter und Salz genommen.

Die Dreiecke kommen dann für 10 Minuten bei 180  Grad in den Ofen und sind fertig zum Vernaschen. Sie lassen sich natürlich noch toll verfeinern mit einer leckeren Guacamole oder veganem Cashew-Frischkäse.

WFB_M-rz_Rezept2-7-1024x576

Das Maisvollkornmehl findet ihr auch in unserem Shop ?

Wir wünschen euch ein schönes und genussvolles Wochenende!